Wähler - Gemeinschaft für Wallau

Bild des Benutzers Vorstand
Luftbild von Wallau - im Vordergrund eingefügt das Ortsschild: Wallau - Main-Taunus-Kreis

Wir - die neue Wählergemeinschaft Wallau - möchten uns kurz vorstellen.

Unser Name ist Programm:
Wähler - Gemeinschaft - Wallau

  • Wir sind Wähler, die Ernst machen mit demokratischer Mitgestaltung.
  • Wir wollen die Gemeinschaft und das Gemeinwohl unserer Heimat stärken.
  • Wir wissen: das Wohl von Wallau braucht Selbstbestimmung vor Ort.

Die WG Wallau setzt sich zusammen aus "Wallauern" - egal ob gebürtig oder aus Überzeugung -
die sich politisch aktiv für Wallau einsetzen wollen.

Was wir wollen?

Unser Satzungsziel "Selbstbestimmung für Wallau" bedeutet in letzter Konsequenz

die Wiederherstellung der
selbstständigen Gemeinde Wallau/Taunus

(gemäß §16 Abs. 1 hess. Gemeindeordnung).

Warum?

Weil die "Kreisstadt" Hofheim in fast 40 Jahren Fremdbestimmung wenig mehr für das Wohl von Wallau getan hat, als

  • per Eingemeinungsvertrag verpflichtend ist
  • per Gesetz oder Verordnung erzwungen ist
  • per Interessengemeinschaft abgetrotzt ist.

Weil Wallau weiß, was Wallau will!

Deshalb treten wir an als "Stimmen für Wallau".

Was bedeutet das konkret?

Wir wollen uns auf das konzentrieren, was den Wert einer Gemeinde ausmacht: das Zusammenleben

  • mit unseren Kindern
  • mit unseren Senioren
  • im öffentlichen Raum
  • im privaten Heim.

Es geht uns darum, über den Moment und die Wahlperiode hinaus eine nachhaltige Zukunft zu gestalten: ein stabiles, lebenswertes Umfeld für alle Generationen!

Wir leben gern in Wallau und identifizieren uns mit Wallaus Wohl.
Deshalb wollen wir etwas dafür tun, dass auch Ihnen so geht.

Wollen Sie gemeinsam etwas verbessern?

Dann ist es eine Freude, sich mit Ihnen gemeinsam für Wallau stark zu machen.
Es gibt viele Themen, die wir gerne mit Ihnen bewegen möchten.

Wir reden nicht über Wallau, sondern mit den Wallauern.

Wollen auch Sie mit uns ins Gespräch kommen?
Gerne können Sie unsere Kontaktangebote nutzen.

Einigkeit macht stark!

Stichworte: 

Rubrik: